Saarland

Blies-Grenz-Weg

Blies-Grenz-Weg

Abwechslungsreiche Wanderung entlang von Blies und aussichtsreichen Feldern Diese Ecke des Saarlandes wird von uns nicht so besonders oft besucht und nun war es mal an der Zeit, denn das Biosphärenreservat Bliesgau gilt landschaftlich als eines der Highlights im Saarland. Wir starten in Sitterswald direkt an der Grenze zu Frankreich. Hier gibt es auch einige Fußgängerbrücken über die Blies nach Frankreich und so ist diese Wanderung durchaus international. Neben der grünen Flussauenlandschaft geht es später auch entlang von aussichtsreichen Feldern…

0
Read More
Strietberg

Erlebnisweg Strietberg

Diesen Weg als Wanderung zu bezeichnen, das wäre dann doch leicht übertrieben. Wir wählten diese Strecke, um an einem herrlichen Frühlingstag ein Pcknick zu machen und dabei den neuen Bollerwagen zu nutzen. Die Strecke ist nur 2,5 km lang und der Weg ist durchgehend asphaltiert. Es gibt aber rund 30 interessante Stationen und so verbringt man am Ende doch recht viel Zeit auf der Strecke und hat auch etwas erlebt. Ideal für eine Tour mit Bollerwagen und einem kleinen Picknick.…

0
Read More
Idesbachpfad

Traumschleife Idesbachpfad

Eine anspruchsvolle Wanderung bei Siersburg Mit 18,4 km ist der Idesbachpfad eine längere, aber vor allem eine anstrengendere Wanderung im Saarland. Hier ist aber weniger die Länge als die vielen Höhenmeter ausschlaggebend. Die anspruchsvolle Wanderung zieht sich durch die idyllische Tallage des Idesbachs und die angrenzenden Höhen. Direkt nach dem Start beginnt der erste lange Anstieg. Oben der erste Ausblick ins Saartal. Insgesamt sind es über 550 Höhenmeter, die zu meistern sind. Dabei ist der Weg aber recht abwechslungsreich, da…

0
Read More
Waldwirtschaft im Wandel

Themenweg “Waldwirtschaft im Wandel”

Ein 9,2 km langer Themenweg Der Wanderweg “Waldwirtschaft im Wandel” ist ein schöner Wanderweg auf überwiegend breiten Waldwegen und wenigen Pfaden. Dabei bietet der Weg aber eine schöne Mischung aus reinen Waldstrecken, Waldrändern und aussichtsreichen stellen. Startpunkt ist das Freizeitzentrum Finkenrech das zu jeder Jahreszeit einen Besuch lohnt. Mit 9,2 km und nur moderaten Steigungen ist der Weg als Familientour gut zu schaffen. Die Infotafeln sind ganz interessant, wenn auch nicht immer anschaulich mit der Landschaft verbunden. Auf jeden Fall…

0
Read More
Hirn-Gallenberg-Tour

Hirn-Gallenberg-Tour – eine Panoramatour bei Saarlouis

Schöne Tage im beginnenden Frühling laden immer zu einer Wanderung ein. Gerne bevorzuge ich an solchen Tagen auch Wege, die viel Licht und Aussicht bieten. Die Hirn-Gallenberg-Tour macht da absolut Sinn. Der Weg ist sehr abwechslungsreich und bietet sehr oft eine wunderbare Weitsicht. Mit 7,6 km ist die Tour relativ kurz und auch nicht besonders anstrengend. Es gab lediglich ein ganz kurzes Stück, wo der Weg noch etwas rutschig war. Sitzbänke und Aussichtspunkte sind ausreichend vorhanden. Alternativ zum offiziellen Startpunkt…

0
Read More
Waldsaumweg

Traumschleife Waldsaumweg

Eine Abwechslungsreiche Wanderung in der Nähe von Losheim Endlich wieder Frühling und da gab es natürlich kein Halten mehr. Dabei hatte die Traumschleife Waldsaumweg es heute nicht leicht, denn am Vortag sind wir erneut eine der schönsten Wanderstrecken überhaupt (de Nohener Naheschleife) gewandert. Gegen diesen Weg ist es nicht leicht zu bestehen. Die Traumschleife Waldsaumweg hat uns aber ebenfalls sehr gut gefallen. Hier stand die Natur ganz im Mittelpunkt. Die abwechslungsreiche Landschaft ist ohnehin der wichtigste Faktor beim Wandern. Die…

0
Read More
Der kleine Lückner

Traumschleife Kleiner Lückner

Der kleine Lückner ist eine kleine, abwechslungsreiche Tour bei Nunkirchen mit wenigen Steigungen ist auch für ungeübte Wanderer und Familien mit Kindern gut geeignet. Allerdings sollten die Kinder Wandern gewohnt sind, da es doch einige moderate Steigungen gibt. Besonders schön ist der Weg wenn er entlang von Bachläufen geht. Weite Teile verlaufen auch am Waldsaum. Daher ist der Weg ganzjährig gut zu wandern. Es ist immer ausreichend Schatten da, aber man versinkt auch nicht im Morast. Es gibt auch einige…

0
Read More
Hubertusrunde

Nationalparktraumschleife Hubertusrunde

Mit 9,9 km und moderaten Steigungen ist die Hubertusrunde ein gut zu wandernde Familienstrecke. Die Strecke führt überwiegend durch Waldgebiete, entlang von Bächen und bietet auch einige schöne Aussichtspunkte. Zu Beginn der Strecke gibt es einige Anstiege bei abwechslungsreicher Wegführung mit vielen Bergbächen. Interessant ist sicherlich auch die Talsperre der Prims. Hinter der Talsperre ist der Weg weniger interessant. Im Vergleich zur nahegelegenen Preimumwanderung Traumschleife Dollbergschleife, ist die Hubertusrunde eher etwas unspektakulär. Rastbänke sind ausreichend vorhanden aber nicht sehr gut…

0
Read More

„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.“

(Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter, 1749 – 1832)

Letzte Beiträge
Unsere aktuelle Position