Veranstaltungen

Vorbereitungen zum Word Cleanup Day 2022

Auftakt zum World Cleanup Day an der Gemeinschaftsschule Marpingen

Die Gemeinschaftsschule in Marpingen hat schon viel unternommen, um noch nachhaltiger zu werden und den Schülern genau das auch zu vermitteln. So waren die Kinder in der Vergangenheit schon fleißig Müll sammeln und in der Schule wurde ein stationärer Wasserspender aufgestellt, damit Kinder dort unverpackt Wasser trinken können, anstatt abgepackte, ungesunde Getränke mit in die Schule zu bringen. Auch Themen wie Aufforstung, gebrauchte Sonnenbrillen für die Bewohner der Andenregion, Foodsharing, etc. sind wichtige Themen an der Schule. Einer der größten Erfolge in…

0
Read More
50 Jahre McDonalds in Deutschland

Geschirrrückgabe zum 50. Geburtstag von McDonalds in Deutschland

Aktionen an 3 verschiedenen McDonalds-Filialen im Saarland Am 4. Dezember 1971 wurde die erste Filiale von McDonalds in Deutschland eröffnet. Wir haben es uns nicht nehmen lassen und haben an 3 Filialen ganz persönlich zu diesem Geburtstag gratuliert. Wir hatten sogar ein Geschenk: Säckeweise Müll von McDonalds, den wir an dem Tag in der Umgebung der jeweiligen Filiale aufgesammelt haben. Zeitgleich haben wir diese Aktion in In St. Ingbert, St. Wendel und Merzig durchgeführt und überall waren Leute aus den…

0
Read More
Workshop im Umweltministerium

Workshop mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband

Am 12. Oktober war ich im Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz und durfte für das Kompetenzzentrum Freiwilligendienste vom Paritätischen Wohlfahrtverband Saarland einen Nachhaltigkeitsworkshop gestalten. Die Teilnehmer waren Jugendliche, die ein freiwilliges ökologisches-, bzw. soziales-Jahr absolvieren. Zunächst wurde als WarmUp eine “Präventivobduktion” der Menschheit vorgenommen. Wenn die Menschheit 2100 aussterben würde, wie würde eine außerirdische Intelligenz auf die heutige Zeit zurückschauen? Was hätten wir (die Menschheit) im Rückblick falsch gemacht? Wer würde trauern? Außerdem wurde mit einer fiktiven Zeitung die Frage aufgeworfen, ob eine…

0
Read More
Müllwanderung mit der VHS Ottweiler

Müllwanderung mit der VHS Ottweiler

Regen, Umwege, Müll und eine tolle Überraschung um Abschluss Eigentlich war die Müllwanderung in Fürth (Ottweiler) schon für das Frühjahr geplant, aber die Entwicklung der Corona-Pandemie führte damals zu einer Absage der Tour. Am Samstag, dem 26. September 2020, fand nun doch die Müllwanderung entlang des Mühlenpfads in Fürth statt. Trotz des leider nicht ganz so schönen Wetters fanden sich zwölf Teilnehmer ein, um während einer interessanten und abwechslungsreichen Wanderung die Natur von Müll zu befreien. Auch wenn die Wege…

0
Read More
Wandervortrag "Von Illingen nach Stettin"

Vortrag an der VHS Ottweiler: „Von Illingen nach Stettin“

Am Dienstag, dem 22. September durften wir einen Vortrag über unsere Wanderung an der VHS Ottweiler halten. Es war ein tolles Gefühl die vergangenen Etappen (51 Wandertage) in 90 Minuten gedanklich nochmals abzulaufen. Neben einer kleinen Beschreibung über schöne Erlebnisse, Pannen und auch Gefühle ging es auch um ein paar ganz praktische Tipps und die Motivation ein solches Projekt zu starten und dann auch durchzustehen. 1100 km in 90 Minuten Fabio hat die Präsentation bedient und ebenfalls Rede und Antwort…

0
Read More
Cleanup - Sei Teil der Lösung

Cleanup auf neuen Wegen

Das Frühjahr 2020 hatten wir alle uns ganz anders vorgestellt. Zwar konnten wir noch einen VHS-Vortrag in Ottweiler veranstalten und auch in Spiesen-Elversberg präsentierten wir von „Illingen engagiert gegen Müll“ und „Ottweiler räumt auf“ die Idee eines lokalen Cleanup-Networks, aber beide Veranstaltungen standen schon unter den Vorzeichen von Corona und relativ wenige Besucher waren da. Der Picobello-Tag wurde dann auch im ganzen Saarland abgesagt. Das war sehr schade, zumal wir sogar eine Straßensperrung organisiert hatten.Ebenso mussten die Müllexkursionen in St.…

0
Read More
Artikel in der Saarbrücker Zeitung

Presseartikel, Veranstaltungen und Corona

In Sachen Müll waren die letzten Tage sehr interessant, aber auch schwierig. An der VHS Ottweiler durfte ich am 3. März einen Vortrag unter dem Titel „Im Müll liegt Wahrheit“ halten. Einen Tag später war ich zusammen mit Nicole Glücklich von „Ottweiler räumt auf“ im Rathaus Spiesen-Elversberg. Dort durften wir das Thema „Cleanup-Network“ vorstellen und versuchten natürlich die Bürger zu motivieren, selbst etwas gegen die Vermüllung zu unternehmen. Leider standen beide Veranstaltungen aber schon unter dem Einfluss der ersten positiven…

0
Read More
Neujahrsempfang in der Illipse

Neujahrsempfang in Illingen

Am 11. Januar 2020 veranstaltete die Gemeinde Illingen den Neujahrsempfang des Bürgermeisters. Das war ein richtig tolles Programm, bei dem auch mit viel Weitsicht die Entwicklung der Gemeinde für die Zukunft vorgestellt wurde. Ehrung für den „Laufenden Schulbus“ und Arno Meyer Illingen hat erkannt, dass sich hier vor Ort etwas ändern muss, damit große globale Ziele erreichbar sind. Hier wurde der Illinger KliMAX als Maskotchen für mehr Nachhaltigkeit vorgestellt. Bürgermeister Dr. Armin König zählte dabei die folgenden Punkte auf, die…

0
Read More

„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.“

(Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter, 1749 – 1832)

Unsere aktuelle Position